Infos für neue Mitsängerinnen

Unser dreistimmiger Frauenchor wurde im Oktober 1997 von Martin Ohm als Frauenchor der Jazz & Rock Schulen Freiburg gegründet (seit September 2014 sind wir eigenständig) und von März 2006 bis Dezember 2016 von Ansgar Rettner geleitet. Seit 2017 bringt Frauke Alpermann als Leiterin neuen Schwung in unseren Chor.


Mitgliedschaft

  • Ihr dürft bei 3 Proben kostenlos schnuppern. Wollt ihr anschließend dabei bleiben, macht Frauke mit euch ein kurzes Vorsingen und entscheidet dann zusammen mit dem Chor über eure Teilnahme.
  • Die endgültige Anmeldung bei unserem Chor erfolgt durch Einrichtung eines Dauerauftrags für die monatliche Gebühr von 22,- Euro an die Chorkasse. Kontodaten und Details bekommt ihr bei der Anmeldung mitgeteilt.
  • Eine Abmeldung muss schriftlich per Mail an Suse  (suse.schlemmer@web.de) erfolgen. Die Kündigungsfrist beträgt 2 Monate zum Monatsende.
  • Es wird eine Anwesenheitsliste geführt. Bei Urlaub, Krankheit oder sonstiger Abwesenheit bitte eine kurze Mitteilung per Mail schicken.

  • Unsere Adressenliste wird bei Neuzugängen aktualisiert und verteilt. Bitte teilt die Daten (Adresse, Telefon, E-Mail) sowie alle Änderungen dem Orga-Team mit.

Noten und Audio-Daten

  • Unsere Noten und Audiobeispiele stehen überwiegend online zum Ausdrucken zur Verfügung. Sollte etwas fehlen, bitte um Mitteilung an Sausan (info@hachicho.de)

Termine

  • Wir proben jeweils dienstags von 18:30 Uhr bis 20 Uhr in der Waldorfschule in der Schwimmbadstraße 29 in Freiburg (Unterwiehre).
  • An jedem 1. Dienstag im Monat findet nach der Chorprobe ein Stammtisch statt, bei dem wir uns austauschen und alles Organisatorische besprechen können.
  • Einmal jährlich findet ein Probewochenende außerhalb Freiburgs statt, an dem wir von Freitagabend bis Sonntagmittag die Möglichkeit haben, ungestört vom Alltag intensiv zu proben oder uns auf ein Konzert vorzubereiten.
  • Auftritte und Konzerte werden von uns initiiert. Vorschläge für Auftrittsmöglichkeiten und Unterstützung bei der Organisation sind willkommen. Wendet euch an das Orga-Team.

Und nun: Viel Spaß beim gemeinsamen Singen!